Die kleinen Helfer im RP Alltag

  • Unbenannt-2.png




    P H O E N I X - R O L E P L A Y

    | | - Aus der Asche auferstanden... - | |





    Hallo werte Community,
    ich mal wieder.


    Es herrschte in der Vergangenheit einiges an Verwirrung was die Verwendung von Drittanbieter Textverarbeitungs-Programmen anging. Namentlich meinen wir damit z.B. Google Anwendungen wie Google Docs und Google Tabellen.


    Sind diese Meta oder sind sie es nicht?


    Dieser Frage sind wir in einer unserer Besprechungen nachgegangen und wollten eine Stellungnahme für die Community, damit man beim Umgang mit diesen Dokumenten weiß worauf man zu achten hat.


    Grundsätzlich sind diese Dokumente, sofern man sie sachgerecht anwendet, KEIN Meta!


    Alle Fraktionen im Staat nutzen diese Form der Dokumente da es InGame leider noch keine Möglichkeit gibt die Organisation der Fraktionen oder aber den Schriftverkehr in der benötigten Art und Weise zu führen.


    Ich denke jedem ist klar, dass ein Haftbefehl in Form einer SMS doch sehr befremdlich wäre.


    Auch die einzelnen Firmen auf dem Server tätigen ihre Buchhaltung per Google-Tabellen, da alles andere mehr als Umständlich wäre und es InGame auch dazu noch keine einfachere Form gibt.


    In diesen und ähnlichen Fällen ist die Nutzung der oben genannten oder ähnlichen Software-Produkte gestattet und erwünscht.


    ABER


    Die Dokumente die man von Spieler zu Spieler weitergibt dürfen keinerlei RP-Handlungen beinhalten.


    Was meinen wir damit?


    Die Planung des nächsten Verbrechens z.B. hat nichts in einem Dokument zu suchen, da dort gewisse Handlungen vermerkt sind. Notizen dieser Art sind ebenfalls unerwünscht. Dafür gibt es ganz eindeutig die SMS-Funktion im Spiel.


    Ich denke, jeder weiß wovon wir hier sprechen und versteht um die Sinnhaftigkeit, mit welcher wir der Nutzung der Dokumente zustimmen.


    Wenn diese Art von Dokumenten genutzt werden, ist eine Übermittlung per “Bluetooth” allerdings nicht gestattet.


    Wie gebe ich das Dokument also weiter?
    Ganz einfach!


    • Ihr lasst euch von eurem gegenüber den Vor- und Nachnamen nennen.

    Mit dieser Informationen habt ihr die Möglichkeit die E-Mail Adresse eures gegenüber zu nutzen:

    Als Beispiel: Max_Mustermann@phoenix-rp.de

    Ihr kopiert den Link eures Dokumentes und übersendet diesen per InGame E-Mail an euren gegenüber.

    Dieser hat nun die Möglichkeit, diesen Link zu kopieren und zu öffnen.


    Sicherlich klingt dies umständlich aber letztlich ist es die einzige Möglichkeit die beiden Systeme sachgerecht miteinander zu verknüpfen.


    Bei Fraktionstätigkeiten wie z.B. der Überprüfung der Geschäftsbücher durch die Chamber of Commerce ist es absolut legitim, die Dokumente in das Postfach der jeweiligen Fraktion zu übersenden.


    Wir hoffen, dass wir nun ein Licht in das Dunkel des Dokumenten-Urwaldes bringen konnten.




    Wir wünschen weiterhin eine gute Zeit auf Phoenix RP.


    Euer Phoenix-RP Team

    :phoenix:

Schon gewusst…?

Hier erfährst du, wie du deine Teamspeak-Identität synchronisieren kannst.