Gebührentarif

  • 997-200px-seal-of-the-united-states-department-of-commerce-png

















    Department of Commerce







    Bekanntmachung







    Ihr Lieben,









    das Department of Commerce veröffentlicht hiermit seinen Gebührentarif. Dieser schlüsselt die Zahlungen, welche entrichtet werden müssen, genau auf und regelt detailliert die Folgen von Verstößen gegen gegebene Gesetze und Prinzipien sowie die Folgen von Zahlungsversäumnissen. Der Gebührentarif tritt unverzüglich in Kraft. Die hier enthaltenen Regelungen galten größtenteils bereits vor Bekanntmachung des Tarifs; wir wollten es jedoch für euch endlich nachvollziehbar und durchsichtig machen, mit welchen Beträgen zu rechnen ist, welche Kosten für euch bei welcher Handlung unsererseits entstehen und wie genau die Bezirke eingeteilt sind.




    Gebührentarif



    § 1 Anwendungsbereich


    Diese Verordnung gilt für alle Forderungen, soweit sie durch das Department of Commerce verwaltet werden.


    § 2 Kostenaufstellung


    1. Gebühren

    (1) Die Gebühren berechnen sich nach dem jeweiligen Bezirk, in welchem sich das Gewerbe befindet und lauten wie folgt:

    • Bezirk A: $1.000
    • Bezirk B: $1.500
    • Bezirk C: $2.000
    • Bezirk D: $2.500
    • Bezirk E: $3.000
    • Bezirk F: $2.500

    (2) Die Gebühren sind wöchentlich zum Ende jeder Kalenderwoche, beginnend ein jedem Montag, zu zahlen.


    2. Steuern

    (1) Die Steuern richten sich nach festen Prozentsätzen und berechnen sich wie folgt:

    • 2% auf unversteuerte Lohnzahlungen und Privatentnahmen
    • 4 % auf unversteuerte Verkäufe an Unternehmen
    • 8 % auf unversteuerte Verkäufe an Privatpersonen
    • 12% Grunderwerbssteuer für Unternehmen

    (2) Die Steuern sind wöchentlich zum Ende jeder Kalenderwoche, beginnend ein jedem Montag, zu zahlen. Die Grunderwerbssteuer ist einmalig beim Kauf des Gebäudes zu zahlen.


    3. Miete und Pacht

    (1) Die Miete oder Pacht eines Gebäudes wird individuell durch uns festgelegt und ist zum Ende jeder Kalenderwoche, beginnend ein jedem Montag, zu zahlen.

    (2) Die Miete eines Bürogebäudes beträgt wöchentlich $1.300 und ist zum Ende jeder Kalenderwoche, beginnend ein jedem Montag, zu zahlen.



    4. Verwaltungstätigkeiten

    (1) Die Kosten für weitere Verwaltungstätigkeiten belaufen sich wie folgt auf:

    • $500 für Beratungsgespräche pro angefangene 30 Minuten
    • $4.500 für die Eintragung eines Unternehmens ins Handelsregister
    • $2.000 für die Änderung des Gewerbenamens im Handelsregister
    • $1.500 für die Eintragung des Geschäftsführers im Handelsregister
    • $5.500 für die Kontoprüfung des Unternehmens bei einer Umschreibung
    • $700 für die Ausstellung der kleinen Handelslizenz
    • $800 für den Kauf eines Büros

    (2) Der jeweilige Betrag ist unmittelbar vor Durchführung der Verwaltungstätigkeit zu zahlen.



    5. Strafzahlungen

    (1) Eine Änderung von handelsregisterbezogenen Daten ohne vorherige Anmeldung beim Department of Commerce wird mit einem Ordnungsgeld von $6.000 sanktioniert.

    (2) Die Hinterziehung von Steuergeldern wird durch das Department of Commerce verfolgt und zur Anzeige an das Department of Justice weitergeleitet.

    (3) Ein unerlaubter Import sowie unerlaubter Export wird durch das Department of Commerce verfolgt und zur Anzeige an das Department of Justice weitergeleitet.



    6. Mahngebühren

    (1) Die Mahngebühren fallen nach Ablauf der festgesetzten Zahlungsfrist an.

    (2) Die Verzugszinsen belaufen sich pro Kalenderwoche auf 16,5% der ausstehenden Forderungssumme.



    § 3 Schließung des Gewerbes


    (1)Gerät der Inhaber mit den Gebührenzahlungen mindestens drei Wochen in Verzug, folgt eine Schließungsandrohung für das betreffende Gewerbe.

    (2) Erfolgt bis zur in der Schließungsandrohung genannten Frist keine Nachzahlung des darin festgesetzten Betrags, wird unverzüglich nach Ablauf der Frist die Schließung des Gewerbes vorgenommen.





    Bezirke-Forum.png

    Mit besten Grüßen,

    OEVNxs3cme3HytCSaDW_xhNHEPq6ceeNVoXCiugVLVnb7_jDvlyypDYznpd08_by23Tc--kWBxnpvjt-solb9SHRM3MSoUHIx4rJALIdfdhwbRB794g_7d_moe50HTtUBKwjxNO_                     VTQJuo3hnbIrxSQEZ9W4oQSVv3CnZnJXd6ybH6aqyhVY0qqWqjYEPFtitzgdo9NWU2JNZP2AhISnW9Jhtgdxr_YFAqDMlJ0UxuiFWI38aB9SLJbF_qyL6zrSuKrM5gh9-2EaRJgc

    - Assistant Director -

    Department of Commerce

    Einmal editiert, zuletzt von Nyu ()

Schon gewusst…?

Du findest PhoenixRP auch auf TwitterKlicke hier um auf die Twitter-Seite zu gelangen.